Förderung der Kinder in Grundschulen und Kitas

Die SPD Grasberg begrüßt alle Grasbergerinnen und Grasberger herzlich und möchte Alle bitten, sich weiter an die Sicherheitsregeln zur Eindämmung der Corona Pandemie zu halten

In der Gemeinde Grasberg sind 30 Mitbürger und Mitbürgerinnen in der SPD. Freuen würden wir uns, wenn wir weitere Personen als Mitglieder begrüßen könnten.
Im Ortsverein Grasberg und in der SPD-Fraktion des Gemeinderates der Gemeinde Grasberg engagieren sich Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten für die Weiterentwicklung der Gemeinde.
Der Schwerpunkt liegt hierbei auf Bildung unserer Kinder in Schulen und Kitas sowie der sozialen Gerechtigkeit.
Die SPD Grasberg versteht sich als eine offene Partei, die für Anregungen und Vorschläge dankbar ist.

Aus der Sicht des OV der SPD Grasberg

In den Sitzungen des OV der SPD Grasberg haben die Themen, die Grasberg betreffen, die größte Wichtigkeit, jedoch werden auch Themen behandelt, die auf Landesebene und höher entschieden werden. Doch wir sind überzeugt, auch wer nur die Möglichkeit hat, seine Ansichten über Themen zu äußern, kann damit einen kleinen Einfluss haben.
Anlass für dieses Thema ist, dass wiederholt SPD-Ratsmitglieder angesprochen wurden, es würde seitens der SPD Grasberg Nichts getan hinsichtlich der Corona Pandemie.
Doch möchte sich der Ortsverein und die Fraktion der SPD Grasberg bei allen Mitbürgern und Mitbürgerinnen recht herzlich bedanken, dass der überwältigende Teil der Einwohner*innen die getroffenen Sicherheitsmaßnahmen zur Eindämmung der Pandemie eingehalten hat.

Gemeinderat stimmt Antrag der SPD-Fraktion zu

In letzter Zeit wurden in der Gemeinde Grasberg viele Bäume gefällt. Der häufigste Grund war, dass die Sicherheit im Straßenverkehr nicht mehr gewährleistet war.

Dabei sind Bäume notwendig, weil sie Kohlendioxid binden und gleichzeitig den für alle Lebewesen auf der Erde notwendigen Sauerstoff produzieren.

Aus diesem Grund hat die SPD-Fraktion einen Antrag auf die Tagesordnung des Bau- und Planungsausschusses im September gestellt, jährlich einen Betrag von 7.500 EUR für die Neuanpflanzung von Bäumen bereit zu stellen.

Informationen zur Corona-Krise

Wir verstehen, dass viele Menschen verunsichert sind und die ständig neuen Informationen nicht mehr überblicken. Wir haben seriöse Quellen zusammengestellt, bei denen Ihr Euch guten Gewissens und unkompliziert informieren könnt. Außerdem gibt es Tipps, was Ihr tun könnt, um den Kampf gegen das Virus zu meistern. Auf geht’s, packen wir es an!

Meldungen

Zielgerade 2020

Mit dem 1. Advent ist immer die Zielgerade eines Jahres erreicht. Erfahrungsgemäß beginnt in der Politik (und auch sonst) eine hektische Abschluß-Rallye, in der wichtige Dinge noch unter Dach und Fach gebracht werden sollen. In der Landespolitik geschieht das zum…

STATEMENT VON OLAF LIES ZU 75 JAHREN VW-BETRIEBSRAT 

Zum 75-Jährigen Jubiläum des Betriebsrates von Volkswage erklärt Olaf Lies, stv. Landesvorsitzender der SPD Niedersachsen und ehemaliger Minister für Wirtschaft und Arbeit: „Volkswagen zeigt mit seinem Betriebsrat wie erfolgreich ein globaler Konzern vor allem dank betrieblicher Mitbestimmung sein kann. Der…